• Sarah Cevallos

Tipps, um Weihnachten trotz Corona zu genießen

Aktualisiert: Aug 31

Weihnachten in Zeiten von Corona wird sehr wahrscheinlich anders verlaufen als wir es normalerweise gewohnt sind. Viele Bekannte & auch Klienten sind momentan aufgrunddessen niedergeschlagen, weil sie entweder

Angst davor haben allein zu sein bzw. die Feiertage allein zu verbringen

oder

Angst davor haben, ihre Liebsten, die entweder der Risikogruppe angehören, eventuell zu gefährden.


Grundsätzlich sind diese Sorgen vollkommen verständlich. Allerdings handelt es sich bei dieser Art von Sorgen gar nicht unbedingt um das zuvor genannte, sondern eher um die Angst vor Veränderung.

Wir sind es gewohnt Weihnachten oder Silvester mit unseren Freunden und/oder Verwandten zu verbringen und zu Silvester auch auf größere Partys zu gehen. Dieses Jahr verändert sich allerdings TEMPORÄR alles, womit die meisten Menschen überfordert sind. Das ist unter anderem auch der Grund, warum sich viele Menschen den Hygienemaßnahmen widersetzen und sich nicht an diese halten.


Zuallererst sollten wir uns also klar machen, dass diese Maßnahmen und diese ganze Situation nur temporär & kein Dauerzustand sind.

Auch wenn es nicht so schön ist, wie wir es vielleicht gewohnt sind, sollten wir trotzdem versuchen, das Beste aus dieser Situation zu machen. Sollte es dir dennoch schwerfallen, gebe ich dir ein paar Tipps, wie du die Weihnachtszeit trotz Corona gut überstehen kannst.


Behalte deine Routinen bei

Auch wenn man allein oder nur mit dem engsten Familienkreis feiern kann, ist & bleibt es Weihnachten. Versuche also deine Routinen an Weihnachten einzuhalten; dekoriere die Wohnung, backe Plätzchen, höre Weihnachtslieder und erfreue dich einfach an der besinnlichen Stimmung.


Hol dir den Weihnachtsmarkt nach Hause

Triff dich vielleicht online mit deinen Freunden & Verwandten auf einen Glühwein oder einfach nur so auf ein nettes Gespräch. So hältst du den Kontakt und kommst zudem auf andere Gedanken.


Sorge für ein schönes Weihnachtsfest wie du es gewohnt bist

Auch wenn du alleine oder im engsten Familienkreis feierst, kannst du dich trotzdem an einem leckeren Weihnachtsessen erfreuen. Und auch hier kannst du eventuell online Verwandte oder Freunde dazuschalten.


Versuche die Maßnahmen zu verstehen

...gerade auch zum Schutz der älteren Generation.


Genieße die Ruhe & nur die Hälfte des Stresses, den du sonst an Weihnachten hast

Viele Menschen sind sogar genervt davon, dass sie an Weihnachten so viel Stress haben, weil sie von einem Treffen zum Nächsten müssen oder weil sie das Essen für viele Personen vorbereiten müssen. Falls du dir das die letzten Jahre immer gedacht hast, genieße jetzt einfach die Ruhe vor dem Sturm ;-)


Lasst uns einfach das Beste aus dieser Situation machen & uns gerade auch zum Schutz der Älteren an die Maßnahmen halten.





8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen